Stephan Uske

Im Sommer 1997 erschien die erste Ausgabe des "IFA-Kurier". Von Beginn ist Stephan als Redakteur dabei. Im Jahr 2001 übernahm er zusätzlich die Redaktion der Wartburg-Signale.

Im Folgenden eine Auswahl von Artikeln von und über Stephan:

 

 

 

 

 

Alles Gute zum Geburtstag! (Signale 66-87)

Der Wartburg 353 feiert 2016 seinen 50. Geburtstag

Der Geburtstag des Jahres auf der Techno Classica Essen

Noch nie vorher hat uns eine Techno Classica so lange beschäftigt und noch nie hat sie uns so in Atem gehalten, wie die diesjährige. Bereits im April 2014 haben wir beschlossen, dass wir 2016 auf der TC die 120. Wiederkehr der Gründung der Eisenacher Fahrzeugfabrik in den Mittelpunkt unserer Messepräsentation rücken wollen.

Wartburg-Signale-Archiv (Signale 66-87)

Das Archiv der Wartburg-Signale ist nur ein Klick entfernt

Viele historische Ausgaben Online einsehbar

Die Geschichte unseres Magazins geht über 45 Jahre zurück. Im Jahr 1970 erschien die Wartburg-Signale erstmalig. In den vergangenen Jahren habe ich mich darum bemüht, das Archiv aller jemals erschienenen Ausgaben zu komplettieren.

JHV im Rheinland (Signale 65-86)

Einige Teilnehmer der Jahreshauptversammlung 2015 im Rheinland

Ein kleiner Verein, der sich mal große Mühe gab...

Der Weihnachtsstammtisch der Rheinländer Wartburg Freunde & IFA Freunde Rheinland wurde traditionell auch in diesem Jahr wieder für die Jahreshauptversammlung der Vereinsmitglieder genutzt. Der zahlenmäßig stark geschrumpfte Verein benötigt nur wenig Abstimmungsaufwand.

Das Museum ( Signale 64-85)

Der Eingangsbereich des Fahrzeugmuseums Suhl

..an diesem Ende der Welt - Fahrzeugmuseum Suhl
 

In der Rubrik „Das Museum am anderen Ende der Welt“ stellen wir normalerweise interessante Museen vor, die sicherlich noch nicht Jeder besichtigen konnte. Einfach weil sie eben nicht ganz so einfach zu erreichen sind.

Dieses Mal machen wir wieder einmal eine Ausnahme. Im August 2015 besuchten wir nämlich ein ganz besonderes Museum, welches hier unbedingt erwähnt werden muss.

Im Guten Glauben... (Signale 63-84)

Der Papst betritt sein Hotel...

...zum nächsten Parteitag - Das war unser Motto auf der diesjährigen Techno Classica in Essen

Die Tore der 27. Techno Classica Essen haben sich am Sonntag, den 19. April 2015 um 18:00 Uhr geschlossen. Hinter uns liegt wieder eine anstrengende, aber vor allem eine schöne Zeit! Als echtes Team haben wir einen schönen und interessanten Stand aufgebaut. "Der Papst besucht die Lutherstadt Eisenach" war zwar ein fiktives, aber doch überraschend dicht an der Wahrheit verortetes Thema.

Alles Neu! (Signale 62-83)

Der Wartburg-Urahn erhält ein neues Display

Der Umbau der Automobilen Welt Eisenach hat begonnen

 

Achtung Baustelle! Mit freundlichen Hinweisschildern informiert das Museum Automobile Welt Eisenach seine Besucher über aktuelle Einschränkungen in der Ausstellung des Museums.

Zur Freude der Besucher bleibt das Museum jedoch während der nun begonnenen Umbaumaßnahmen weiter geöffnet.

Seiten