Noch ein Wiedergänger (Signale 39-60)

New Trabi (später Trabant NT)

Wir haben das große Gewese um die Wiederauferstehung der Marke Wartburg noch nicht ganz verdaut, da erreicht uns eben noch diese Meldung: Der 2007 von dem bayrischen Modellautohersteller Herpa initiierte „New Trabi“ soll nun tatsächlich realisiert werden.

Mit über vier Metern Länge und aktueller BMW-Technik wird der New Trabi ca. 20—30.000,- Euro kosten und sicherlich kaum ehemalige Trabantfahrer ansprechen. Gebaut werden soll er allerdings ganz dicht bei Zwickau in Wilkau-Haßlau bei IniKar.

Nächster Termin ist die Präsentation auf der nächsten IAA. Produktionsstart könnte noch dieses Jahr sein