Der Vorstand (Signale 41-62)

Dirk Flach

informiert die Mitglieder des RWF&IFR e.V.

Liebe Mitglieder und Freunde  der Rheinländer Wartburgfreunde & IFA Freunde Rheinland e.V.,

in der letzten Ausgabe der Zeitung für dieses Jahr, möchte ich an dieser Stelle auf die ereignisreiche Saison 2008/2009 zurückblicken.

Der Start mit der Techno Classica war - im Vergleich zum Vorjahr - hervorragend gelungen. Vor allem angesichts der Tatsache, dass viele Helferlein zur Stelle waren.

So ist es einmal mehr hervorzuheben, dass von unseren Mitgliedern vor allem Stephan Uske und meiner einer unseren Verein dort wieder vertreten haben.

Dafür einen recht herzlichen Dank für diesen Einsatz..

Ferner wurde wieder mehr unternommen und mehr Treffen besucht als in der vorausgegangenen Saison. Was natürlich auch darauf zurückzuführen ist das die Oma uns, seit sie  aus der Kur kam, wieder richtig Freude am Fahren bereitete. Jedenfalls in 99 % der Fahrten.

Die Jahreshauptversammlung erlebte eine größere Beteiligung als im Vorjahr.

Der Vorstand wurde im Amt bestätigt.

 

Beim Ausblick auf das neue Jahr fällt direkt wieder die kommende Techno Classica ins Auge. Sie wird vom 07.04 bis zum 11.04.2010 stattfinden.

Wir werden unseren Stand  wieder anmelden.

Natürlich und wie gewohnt in Zusammenarbeit mit dem EDWFC.

Die Vorbereitungen, wie sollte es auch anders sein, laufen bereits wieder auf Hochtouren.

Unser Thema in kommenden Jahr wird eine landwirtschaftliche Szene sein.

Hierfür werden noch diverse Gegenstände und  auch Fahrzeuge gesucht. Eine Liste der noch gesuchten Teile wird erstellt und kann bei dem Vorstand abgerufen werden.

Außerdem werden noch viele helfende Hände zum Auf- und Abbau bzw. - während der Messe - zur Standbetreuung gesucht.

Interessenten sind herzlich dazu eingeladen, sich bei den Vorständen der Vereine melden.

Damit auch im neuen Jahr 2010 wieder gemeinsame Touren unternommen werden können, werden die weiteren Termine natürlich  wieder rechtzeitig vorher verkündet. 

Für jetzt bleibt mir eigentlich nur noch eines:

 

Euch und  Euren Familien ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2010 zu wünschen.

 

In diesem Sinne Allzeit eine gute Fahrt und immer etwas Öl im Benzin...