IFA-Kurier & Wartburg-Signale erschienen (Signale 58-79)

Titelbild der Frühjahrsausgabe 2014

Am 22. März 2014 erschien die Frühjahrsausgabe unseres Vereinsmagazins.

Eine Begegnung der besonderen Art: zwei Wartburg treffen sich am Straßenrand. Vorn der 311 und dahinter, am Kotflügel erkennbar, sein Nachfolger 353.

Der blaue 311 ist die nun über 50 jährige OMA, der 353 dahinter „wohnt“ normalerweise in Osnabrück.

Beide parken auf diesem Bild gegenüber dem Stuxbach-Wasserfall im Rheinland.
Das Foto ist schon einige Jahre alt, macht aber immer noch Spaß.

Spaß macht es auch zu lesen, wie sich eines unserer Mitglieder seinem Traum vom Qualitäts-Viergang-Getriebe für seinen Wartburg 1.3 selbst erfüllte.
Intensive Recherche und ein gutes Quäntchen Glück führten, neben viel Fleiß und Geschick, zum gewünschten Ergebnis.
Das oben erwähnte Getriebe entstammte ursprünglich einem Skoda.

Da liegt es auf der Hand, dass wir in dieser Ausgabe unter der Rubrik „Das Museum am anderen Ende der Welt“ über das neu gestaltete Skoda-Museum in Mlada Boleslav berichten.