Wartburg-Signale-Archiv (Signale 66-87)

Das Archiv der Wartburg-Signale ist nur ein Klick entfernt

Viele historische Ausgaben Online einsehbar

Die Geschichte unseres Magazins geht über 45 Jahre zurück. Im Jahr 1970 erschien die Wartburg-Signale erstmalig. In den vergangenen Jahren habe ich mich darum bemüht, das Archiv aller jemals erschienenen Ausgaben zu komplettieren.

Aus den Jahren von 1970 bis zur Übergabe an den EDWFC liegen bereits viele Ausgaben vor.

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an Horst Ihling und Enrico Martin, die uns durch großzügige Spenden originaler Ausgaben sehr geholfen haben.

Gleichwohl gibt es noch einige offene Frage zu klären und fehlende Ausgaben aufzuspüren.

Das Archiv ist vollständig für alle Ausgaben, seit der der Erste Deutsche Wartburg Fahrer Club die Wartburg-Signale herausgibt.

Für alle, die an der zeitgenössischen Berichterstattung zum Thema Wartburg und VEB AWE interessiert sind, habe ich die vorliegenden Ausgaben aufwändig digitalisiert und auf der Homepage der Wartburg-Signale veröffentlicht.

Um das Archiv zu durchsuchen, einfach auf den Link „Signale-Archiv“ im Hauptmenü der Seite

www.wartburg-signale.de klicken und den entsprechenden Jahrgang wählen. Auf der sich dann öffnenden Seite lassen sich die einzelnen Hefte auswählen und alle Artikel lesen.

Noch fehlende Ausgaben werden stückweise ergänzt.

Für den Zeitraum von 1984 bis 1992 ist das Erscheinen der Signale nicht belegt. Wie Michael Stück und Horst Ihling übereinstimmend mitteilten, ist das Heft 1984 „eingeschlafen“. Die Ausgaben ab 1992 werden ebenfalls nach und nach Online gestellt.

Hilfe und Unterstützung bei Recherche und Digitalisierung ist jederzeit Willkommen.

Dazu bitte einfach eine Nachricht an die Redaktion senden.

 


Titelbild: Das Archiv der Wartburg-Signale ist nur ein Klick entfernt