Pfadnavigation

Motorsport

Motorsport

Vorwort (Signale 1974-7)

Gespeichert von Stephan am Do., 16.01.1975 - 00:15

Während der Vorbereitung auf den 25. Jahrestag der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik werden überall in der sozialistischen Volksbewegung neue Initiativen entfaltet. In dieser Etappe kann der VEB Automobilwerk Eisenach zugleich auf ein Jubiläum von eigener Art hinweisen.

Chronik (Signale 1974-7)

Gespeichert von Stephan am Do., 16.01.1975 - 00:12

...vom Eisenacher Automobilsport

 

Einst hieß es, der Rennwagen von heute sei der Gebrauchswagen von morgen, und bei aller gebotenen kritischen Distanzierung von derzeitig abwegigen und technisch völlig sterilen Erscheinungsformen bei Grand-Prix-Rennen oder anderweitigen Sensationsschauen mit abstrakten Rennfahrzeugen muß eingeräumt werden, daß sportliche Wettbewerbe durchaus die Automobilentwicklung gefördert haben.

Seit 1954... (Signale 1974-7)

Gespeichert von Stephan am Do., 16.01.1975 - 00:03

...mit neuem Sportprofil

 

Die Durchsetzung sozialistischer Produktionsverhältnisse in der 1949 gegründeten DDR, hier nun die Aufhebung antagonistischer Widersprüche zwischen Kapital und Arbeit, ließ auch zwei 1954 und 1956 im Werk getroffene Entscheidungen weit über das Gepräge automobilsportlicher Taktiken hinauswachsen

Piloten-"Veteranen" (Signale 1974-7)

Gespeichert von Stephan am Mi., 15.01.1975 - 23:27

...im Ruhestand - Etwas Persönliches

 

Eigentlich bedarf es keiner besonderen Notiz, daß sämtliche Fahrer und Copiloten der WARTBURG-Sportequipe Werksangehörige sind, fest verwurzelt im großen sozialistischen Eisenacher Kollektiv wie alle Werktätigen des Betriebes.